Sprach- und Kulturmittler

Unsere Sprach- und Kulturmittler vermitteln in alltäglichen Situationen zwischen ihren Landsleuten und deutschsprachigen Mitarbeitern von Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen und Ämtern durch kultursensibles Dolmetschen. Bei Bedarf gehen sie auf kulturell unterschiedliche Sichtweisen ein. Die ausgebildeten Sprach- und Kulturmittler sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und werden regelmäßig fortgebildet.

Sprachen
Das Angebot gibt es in den Sprachen: Albanisch  Aramäisch | Arabisch | Bosnisch | Bulgarisch | Dari-Farsi | Französisch | Englisch | Italienisch | Kiswahili | Kurdisch | Persisch | Polnisch | Portugiesisch | Rumänisch | Russisch | Paschtu | Serbisch | Kroatisch| Spanisch | Türkisch.

Kosten
Für den Auftraggeber entstehen keine Kosten. Die Stadt und der Landkreis Landshut fördern das Projekt, das in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Integration entwickelt wurde.

Kontakt

sprach-u.kulturmittler[ad]kjsw.de

Flyer

Hier zum Flyer: Download